Home > Suchen
Suchen

Suchen

 

Das Verfahren

Die Funktionsüberwachung und Ertragskontrolle von thermischen Solaranlagen basiert auf der patentierten Input- Output-Controller-Technologie des Instituts für Solarenergieforschung Hameln/Emmerthal (ISFH). Sie zeichnet sich durch Dauerüberwachung, minimale Zusatzkosten sowie Transparenz, hinreichende Genauigkeit und Praxistauglichkeit aus. Die Grundlage…

Links

www.isfh.de/institut_solarforschung/fehlererkennung.php?mod=ctext_show&ctext_id=152&cl=lang www.solarserver.de/solarmagazin/anlagenovember2003.html www.solid.de/uploads/media/034_036.pdf www.isfh.de/institut_solarforschung/files/estec2007.pdf solar-publikationen.umwelt-uni-kassel.de/uploads/2008%20Gleisdorf%20de%20Keizer%20et%20al%20Monitoring%20and%20failure%20detection%20for%20large%20scale%20solar%20thermal%20systems%20a%20simulation%20based%20approach.pdf

Home

Web-IOC webbasierte Ertragskontrolle thermischer Solaranlagen Das Input/Output-Verfahren (ISFH) dient der Funktionskontrolle und Ertragsüberwachung thermischer Solaranlagen. Das Grundprinzip des Verfahrens besteht aus drei Zentral-Elementen der Messung des Ertrags einer Solaranlage der Ermittlung ihres erwarteten Ertrags und…

Introduction

The quality and the reliable function of thermal solar heating systems are the most important criteria for lining up investment decisions. It is indeed well known that redundant and trouble-free operation of solar heating systems…

Ausgangssituation

Die Qualität und die zuverlässige Funktion von thermischen Solaranlagen sind die wichtigsten Kriterien für anstehende Investitionsentscheidungen. Es ist weithin bekannt, dass redundanter und störungsfreier Betrieb der Solaranlagen nicht selbstverständlich ist; häufig aufgrund der Tatsache, dass…

Einsatzgebiete

Standardmäßig dient der Web-IOC der dauerhaften Überwachung von thermischen Solaranlagen. Da das System jedoch nicht auf einen Datenpool mehrerer Tage zurückgreifen muss um Ergebnisse zu erzielen, sondern bereits mit den Daten eines einzigen Tages arbeitet,…

The system

The overall system represents a web-based, independently working “measured value admission and evaluation unit”, which can determine the expected value of the daily solar yield and compare it to the actual yield. It unites energy…

The procedure

The functional monitoring and yield control of thermal solar heating systems are based on the patented Input-Output-Controller-Technology of the institute for solar energy research Hameln/Emmerthal (ISFH). It is characterised by continuous monitoring, minimum auxiliary costs…

Operational areas

The Web IOC serves the durable monitoring of thermal solar heating systems. Since the system does not have to fall back to a data pool of several days in order to obtain results and already…

Das System

Das Gesamtsystem stellt eine webbasierte, selbstständig arbeitende Messwertaufnahme- und Auswerteeinheit dar, die den Erwartungswert des täglichen Solarertrags ermitteln kann, und mit dem tatsächlichen Ertrag vergleicht. Es vereint Energiedatenerfassung, Energiedatenanalyse und Energiedatensimulation, und zeigt ohne manuelles…

Home

Web-IOC web-based yield control of thermal solar heating systems



© Copyright 2010 INGA mbH Hameln · info@inga-hameln.de · Tel.: + 49 (0) 51 51 / 94 51 - 0